Category: Differential

Erste Kinderkrankheiten und die Beklebung

Leider sind Kinderkrankheiten bei einem solch umfangreichen Umbau eher die Regel als die Ausnahme. Auch ich blieb kurz vor dem TÜV Termin leider nicht davon verschont. Nach etwa 50 km Probefahrt stellte sich bei Kurvenfahrt ein merkwürdiges Gejammer ein: Niemand konnte mir auf Nachfrage weiterhelfen oder entscheidende Hinweise geben, was das sein könnte. Nach einer …

Continue reading

Differential Einbau

Heute ist mal nicht allzu viel passiert. Das Differential ist über Nacht nicht inkontinent geworden und somit habe ich es heute mit neuen Schrauben (zumindest am Hinterachsträger, die Schraube vom Differentiallager ist leider entfallen) montiert. Sieht soweit glaube ich ganz anständig aus 😉 Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich die alten Haltebleche und Plastikclipse …

Continue reading

Der „wenn-schon-denn-schon“ Deckel

Über’s Wochenende habe ich mich von Stephans Besuch etwas erholt (:-p) und nichts am e30 gemacht, außer Teilelisten zusammen zu stellen. Die Bestellung an BMW für alle Teile den Rumpfmotor betreffend ist raus. Außerdem gammelt der Zylinderkopf inzwischen beim Motorenbauer rum. Also habe ich in der Zwischenzeit Luft für ein paar noch offene Baustellen. Daher …

Continue reading

Differential, Schaltgestänge und Kardanwelle ziehen ein

Am Dienstag habe ich trotz freien Tages leider nichts am e30 gemacht. Zu groß waren die Rückenschmerzen, als dass ich mich mit dem Gedanken hätte anfreunden können mit dem neuen Differential rumzuhantieren. Gestern ging es dann aber schon wieder besser und ich habe das e30 M3 Differential mitsamt Achswellen montiert. Ich hätte nicht gedacht, dass …

Continue reading

Differential und Rost

Heute wieder ein kleines Update: Ich musste wieder 6 Stunden abschleppen, deswegen ging es wiederum nicht ganz so weit wie gehofft. Jedenfalls sind nun Endsachalldämpfer, Kat, Antriebswellen, Verblechungen von Kat, Kardanwelle und Endschalldämpfer sowie Differential draußen: Jetzt, wo etwas mehr vom Unterboden sichtbar ist, habe ich auch mal einen ersten wirklichen Rostcheck gemacht. Eigentlich hat …

Continue reading

Der e30 zieht ein

Am Wochenende war ich bei Stephan, ihm den M52B28 Motor mit allem drum und dran liefern. Ich glaube, er hat sich gefreut und ich fand’s mal wieder richtig nett – auch, weil endlich mal Dani da war Tut mir übrigens leid, dass ich es dann auf dem Rückweg nicht mehr zu Dir geschafft habe, ich …

Continue reading