Restarbeiten Unterboden und Motorraum

    Da ja im Bereich des Motorraums alles fertig gestellt war, hatte ich mir als nächsten den Bereich nach hinten raus vorgenommen. Nach dem Verbau der e36 328i Kardanwelle konnte ich das Cabrio Hitzeschutzblech (neu verzinkt) und die Verstärkungsstrebe (neu gepulvert) verbauen. Weiter hinten zogen zwei neue Hitzeschutzbleche von BMW ein. Alle Bleche wurden …

Continue reading

e36 Lenkung in den e30

Nachdem der Motor oben rum fertig eingebaut war, war ich als nächstes die Unterseite angegangen. Mein e30 hatte auch schon mit dem M40 Vierzylinder bereits ein kürzeres e36 Lenkgetriebe verbaut. Da dieses aber leider undicht war, habe ich das aus dem Schlacht e36 verwendet. Das Lenkgetriebe musste natürlich erst hübsch gemacht werden, also putzen, reinigen …

Continue reading

Hochzeit M30/e30!

      Nach knapp 21 Monaten war es endlich so weit. Der frisch überholte M30B35 durfte endlich final in das Cabrio einziehen. Den Einbau von unten hatte ich ja schon ein paar mal geübt und ging daher auch alleine recht problemlos vonstatten. Ich musste lediglich die Verteilerkappe abnehmen, um an dem unteren Wasseranschluss des …

Continue reading

Bremsflüssigkeitsbehälter und Getriebeanbau

Eine der noch wenigen offenen Baustellen im Motorraum war der Ausgleichsbehälter der Bremsflüssigkeit. Da der vom Lochabstand her passende originale aus dem e36 wegen der dort schrägeren Spritzwand leider im e30 windschlüpfrig nach vorne geneigt steht konnte oder wollte ich den nicht verwenden. Trotz umfangreicher Suche habe ich leider keinen vom Lochabstand passenden Behälter gefunden, …

Continue reading

Ölfiltergehäuse und Öltemperaturgeber

Um den Motor endlich mal rundum zu zu bekommen habe ich mir danach das Ölfiltergehäuse vorgenommen. Beim Kauf meines Motors war das originale Ölfiltergehäuse montiert und ein verhunztes, neues mit Ölkühleranschlüssen dabei. Verhunzt deswegen, weil der Vorbesitzer versucht hatte, da mit Gewinden BMW fremde Ölleitungen rein zu würgen … Stephan hat mir in das Gehäuse …

Continue reading

Montage von Motorhalter, Stütze Ansaugbrücke, Kühlwasserschläuchen und Integralträger Vorderachse

Weiter ging es am nächsten Tag mit den Motorhaltern. Damit diese später schön Masse an die Karosse weiter leiten und da ich nicht gerne den Motor mit dem Pulverlack dazwischen festschrauben möchte, habe ich rund um die Bohrungen den Lack entfernt und die Halter montiert. Weiter ging es mit der Alustütze der Ansaugbrücke. Viele M30 …

Continue reading

Montage Motorkabelbaum, Zündkabel und Nebenaggregate

Wie versprochen geht es weiter mit der Aufarbeitung längst abgeschlossener Restaurationsmaßnahmen 😉 Nachdem ich den Motorkabelbaum fertig umgestrickt hatte, wurde er an den M30 montiert, welches sehr problemlos von Statten ging. Danach habe ich ungelogen drei geschlagene Stunden lang versucht die Zündkabel gescheit in der Leiste zu verlegen – im wahrsten Sinne Mission Impossible. Wenn …

Continue reading

Motorkabelbaum M30B35 Custom Made

Das Motto lautet nun: lieber spät als nie. Leider habe ich die vergangenen Monate den Blog einschlafen lassen, irgendwie hat die Motivation gefehlt zu schreiben. Allerdings habe ich fleißig weiter gearbeitet und weiterhin alles mit Fotos dokumentiert. Daher werde ich nun abschnittsweise die vergangenen Arbeiten hier noch nachträglich dokumentieren. Als erstes ist daher nun der …

Continue reading

Diverse Kleinigkeiten

Im Moment lohnt es sich kaum zu berichten, was am e30 passiert. Es sind nach wie vor tausend kleine Baustellen, die ich eine nach der anderen angehe. Endlich habe ich mal das Scheibenwischergestänge richtig eingestellt, den Deckel und neue Scheibenwischer montiert. Das habe ich nicht ohne Grund getan, da ich nun endlich mal den M40 …

Continue reading

Fertigstellung Kofferraum und Überholung der Sitze

Die letzten Wochen war ich zwar nicht übermäßig fleißig am e30, aber auch nicht gerade faul 😉 Daher hier mal kurz, was sich in der Zwischenzeit so alles getan hat. Zuerst habe ich mir den Kofferraum vorgenommen. Da die neue „Verschalung“ der Endstufe usw. fertig war, konnte ich den Rest auch wieder einziehen lassen. Damit …

Continue reading