Motorkabelbaum M30B35 Custom Made

Das Motto lautet nun: lieber spät als nie. Leider habe ich die vergangenen Monate den Blog einschlafen lassen, irgendwie hat die Motivation gefehlt zu schreiben. Allerdings habe ich fleißig weiter gearbeitet und weiterhin alles mit Fotos dokumentiert. Daher werde ich nun abschnittsweise die vergangenen Arbeiten hier noch nachträglich dokumentieren.

Als erstes ist daher nun der Umbau vom Motorkabelbaum dran.

Als Basis verwende ich den originalen M30 Motorkabelbaum, über die Sinnhaftigkeit davon kann man geteilter Meinung sein. Dieser musste jedenfalls erheblich modifiziert werden, damit er meinen Ansprüchen genügt. Aber ich lasse Bilder (mit Kommentaren in der Slideshow) dazu sprechen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Im nächsten Eintrag geht es mit dem Anbau des Motorkabelbaums an den Motor und ein paar Feinarbeiten am Motor weiter.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.